Fertigung Made in Germany

Höchste Qualität, Flexibilität und Termintreue

Wir sind energiegeladen, wenn es um Qualität und Liefertreue geht. Mit diesen Zielen im Fokus verfolgen wir seit jeher eine Strategie der großen Fertigungstiefe.

Kernkompetenzen im Haus
Alle Schlüsselkomponenten, die eine hohe Fertigungskompetenz erfordern, werden grundsätzlich im Haus gefertigt – gleichgültig, ob es sich um SF6-Kupplungsteile, Sicherheitsventile oder Kompressorenteile handelt. Und was Zulieferanten anbelangt, so arbeiten wir nur mit Unternehmen zusammen, die unsere hohen Qualitätsansprüche erfüllen. Hier machen wir keine Kompromisse.

Qualität "Made in Germany"
Durchsatzoptimierte Fließfertigung, eine permanente Verbesserung der Arbeitsabläufe und eine enge Verzahnung mit der Entwicklung garantieren eine hohe Wirtschaftlichkeit in der Produktion. Durch ein integriertes Qualitätsmanagement ist sichergestellt, dass am Ende der Fertigungskette ein qualitativ einwandfreies Produkt steht, das dem Anspruch gerecht wird: Qualität "Made in Germany".

Flexibilität und Liefertreue
Die hohe Eigenfertigungsquote verleiht uns hohe Flexibilität und Unabhängigkeit. So sind wir in der Lage, schnell und flexibel auf die Wünsche unserer Kunden zu reagieren, gerade "wenn es mal brennt".

Wertschöpfung in der Produktion durch hohe Fertigungstiefe

Wertschöpfung in der Produktion durch hohe Fertigungstiefe