Innovation als Erfolgsfaktor

Prozesslösungen von der Idee bis zu Serienreife

Wenn es um die Herstellung innovativer Produkte geht, sind wir mit Energie bei der Sache. Als innovationsstarkes Unternehmen streben wir permanent nach neuen Lösungen für die Praxis. Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Ergonomie geben dabei die Richtschnur vor.

Prüfung auf Herz und Nieren


Um für jeden Einsatzzweck das richtige Bauteil festzuschreiben, werden zunächst Komponenten und Werkstoffe strengen Materialprüfungen und Härtetests unterzogen. Was am virtuellen Reißbrett entstanden ist, wird schließlich im Prototypenbau sorgfältig und mit Liebe zum Detail gefertigt und dann anschließend geprüft. Messgeräte und Messgerätekomponenten zum Beispiel werden in Klimakammern auf Ihre Funktionalität auch unter extremen klimatischen Verhältnissen getestet. 

Erst nach erfolgreichem Testabschluss wird dann der Prototyp in einem weiteren Testschritt in das System – zum Beispiel ein SF6-Servicegerät – integriert und schlussendlich in unserem Prüfzentrum auf Herz und Nieren getestet.

Kundenorientierte Problemlösungen


Unsere Techniker und Ingenieure suchen stets die auf die Kundenbedürfnisse abgestimmte Lösung mit hohem Anwendernutzen. In der Entwicklung legen wir großen Wert auf einen engen Schulterschluss mit unseren Kunden. Deren Feedback aus der Praxis fließt in unsere Entwicklungstätigkeit ein. So kreieren wir aus Kundenproblemen praktikable Lösungen für professionelles und nachhaltiges SF6-Gashandling in der Praxis.