Praxisnahes Training Sachkundenachweis

2-Tages Seminar mit Prüfung und Zertifizierungsurkunde

Im zweitägigen Seminar eignen sich die Teilnehmer die fachlichen Mindestkenntnisse und -fertigkeiten gemäß Anhang 1 der EG-Verordnung 2015/2066 an. Die Prüfung umfasst sowohl einen theoretischen wie einen praktischen Teil. Nach bestandener Prüfung erhält jeder Teilnehmer eine personengebundene, unbefristete Zertifizierungsurkunde (Sachkundebescheinigung), die ihn zur Handhabung (Auffüllen, Messen, Rückgewinnung) von SF6-Gas berechtigt.

Stornierungsgebühren:
Ein Rücktritt ist bis spätestens 14 Tage vor Schulungsbeginn kostenfrei.
Bei Absage bis 7 Tage vor Schulungsbeginn berechnen wir 50 % des Seminarpreises.
Bei Absage ab 6 Tagen vor Schulungsbeginn berechnen wir 100 % des Seminarpreises.
Ersatzteilnehmer können selbstverständlich benannt werden.

Bitte beachten Sie:
Das Tragen von Sicherheitsschuhen während des Trainings ist Pflicht. Ansonsten ist keine Schutzkleidung notwendig.

Detaillierte Informationen enthält unser Seminarprospekt:

PDF-Dokument / Seminarprospekt