Bedieneinheit für Software „SF6 Monitoring Manager“

Monitoring-System zur Anbindung an digitale Wiege- und Fülleinrichtungen

B195R30
Tragbar im Koffer

Die Bedieneinheit, in Verbindung mit der Datenbank-Software „SF6 Monitoring Manager", ist einhilfreiches Tool für das Bestandsmanagement von SF6-Gasflaschen und Containern. Die Bedieneinheit kann über die eingebaute Schnittstelle mit allen DILO-Wiegeeinrichtungen und DILO-Gasnachfüllvorrichtungen verbunden werden, die über eine serielle Schnittstelle für Datenaustausch/Monitoring verfügen.

Da das Gerät tragbar ist, kann es leicht an verschiedenen Standorten eingesetzt werden. Über die LAN/ WLAN-Verbindung ist jederzeit ein Zugriff auf die zentrale Monitoring-Datenbank möglich.

Die Identifikation ein- und ausgehender Behälter erfolgt über den eingebauten Barcodescanner. Barcode-Etiketten, die zur eindeutigen Identifikation der Behälter dienen, lassen sich mit Hilfe des Etikettendruckers bequem an Ort und Stelle ausdrucken.

Das Monitoring-System erleichtert das Management und Bestandsführung der in Betrieb befindlichen Gasmengen ganz erheblich, sei es in der Schaltanlagenproduktion oder bei Energieversorgern. Eine zeitaufwendige manuelle Erfassung der in Betrieb befindlichen SF6-Gasmengen gehört damit der Vergangenheit an.

Hinweise zur Software „SF6 Monitoring Manager" finden Sie hier.

Weitere Features:

  • 10“ Tablet-Computer mit Datenbankanbindung über LAN/WLAN
  • Schnittstelle für elektronische Wiegeeinrichtungen und Gasnachfüllvorrichtungen
  • 2D-fähiger kabelloser Barcodeleser mit Bluetooth-Schnittstelle
  • Thermotransferdrucker für Etikettenbreiten bis 100 mm
  • Stabiler Kunststoffkoffer


Wichtiger Hinweis:
Das Gerät ist nur in Verbindung mit der Software „SF6 Monitoring Manager“ betriebsbereit.