DER 2000STE TEILNEHMER BEI DILO

Am 24. / 25. April 2018 durften wir Herrn Tobias Bienert von Deuna Zement GmbH als 2000sten Teilnehmer in unserem Schulungsseminar im neuen DILO TRAINING CENTER begrüßen.

Die neue deutsche und europäische Gesetzgebung fordert gemäß EG-Richtlinie Nr. 2015/2066, dass die Ausbildung der Mitarbeiter im Bereich des SF6-Gashandlings durch Prüfung und Zertifizierung für Betreiber und Hersteller elektrischer SF6-Hochspannungsbetriebsmittel >1kV nachgewiesen wird.


Deshalb bietet DILO seit Januar 2009 für alle Energieversorgungsunternehmen und Schaltanlagenhersteller ein 2-tägiges Seminar an. Die Schulung umfasst einen theoretischen und einen praktischen Teil. Im theoretischen Teil, der am ersten Tag stattfindet, werden die Teilnehmer gezielt auf die relevanten Themen und die Prüfung vorbereitet. Der zweite Tag besteht aus der Theorieprüfung und der praktischen Schulung. Die praktische Prüfung jedes Teilnehmers beendet dann den Kurs. Zusätzlich erhält jeder Schulungsteilnehmer entsprechende Schulungsunterlagen zur Vorbereitung. Mit erfolgreichem Bestehen der Prüfungen erhält der Teilnehmer eine personengebundene, unbefristete Sachkundebescheinigung, die ihn zum Umgang mit SF6-Gas an Hochspannungsanlagen berechtigt.

 Seite teilen